Christliches Menschenbild

Das Leben in der Schule wird durch die Trägerschaft des evangelischen Kirchenkreises Herford vielfältig geprägt. Jeder Mensch ist ein Ebenbild Gottes und seine Würde ist unantastbar. Jedes Leben ist lebenswert und liebenswert im Sinne der Schöpfung Gottes, auf dieses geistige Fundament bauen wir unsere pädagogische Arbeit im Johannes-Falk-Haus auf.

Unser Auftrag bezieht sich nicht nur auf das Kind, sondern wir streben eine enge Zusammenarbeit mit dem Elternhaus an, damit schulische und häusliche Erziehung ineinander greifen und sich ergänzen. Die Erziehung ist dann am erfolgreichsten, wenn alle Beteiligten die gleichen Ziele anstreben.