Fachbereich Garten

In unserem 1000 m² großen Schulgarten haben die Schüler die Möglichkeit, das Arbeitsfeld Garten mit seinen vielseitigen Möglichkeiten kennen zu lernen.

Der Garten ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt: Gartenhäuschen und Gewächshaus, grünes Klassenzimmer, Gemüsegarten und Obstwiese, ein Miniaturwald, ein kleiner Bachlauf, verschiedene Klassenbeete sowie eine Kompostecke.

Hier können unsere Schüler verschiedenste Grundkompetenzen der Gartengestaltung und -pflege erlernen, zu denen z.B. der richtige Umgang mit Gartengeräten und Grundfertigkeiten wie Hacken, Graben, Auflockern der Erde, Mulchen, Düngen, Pflanzen und Säen, Gießen, Beschneiden von Sträuchern und Bäumen, Mähen, Unkraut erkennen und jäten sowie das Ernten von Obst und Gemüse gehören.
In der kalten Jahreszeit, wenn im Garten nicht gearbeitet werden kann, werden Nistkästen und Vogelhäuschen für den Schulgarten hergestellt und in der Weihnachtszeit Weihnachtsdekorationen gebastelt, Kränze gebunden und vieles mehr.

Die Arbeit im Schulgarten wird durch 2 Wochenstunden ergänzt, in denen theoretisches Hintergrundwissen zur Gartenarbeit vermittelt wird.